A2 - Fossilien - Schätze der Erdgeschichte

Habt ihr schon mal ein Fossil gefunden? Was ist ein Fossil? Wie sieht es aus? Wie fühlt es sich an und welche Fossilien gibt es?  Auf dem Grabungsgelände wird anschließend erlebbar, wie Fossilien ausgegraben und erforscht werden. Anschließend werden die Schüler selbst aktiv: in Gruppen aufgeteilt und unter fachkundiger Anleitung wird in einer nachgebauten Ausgrabungssituation nach Fossilien wie Ursaurier- und Blattabdrücken, und versteinertem Holz gegraben.

 

Lernziele (werden auf die Zielgruppe angepasst): Kennenlernen paläontologischer Grundbegriffe und der lokalen Besonderheit des Versteinerten Waldes, Einführung in Grabungstechniken, Vermessung und Lagebeschreibung im 3D-Koordinatensystem sowie die zeichnerische Funddokumentation.

Dauer & Hinweise:

  •   1-1,5 h; Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kostenfrei, Anmeldung           erforderlich
  • Schwerpunkte werden auf die Klassenstufe bzw. Alter angepasst
  •  geeignet für Kita, 1-12. Klasse


Ihre Anfrage für eine Veranstaltung

Ansprechpartner

Steffen Trümper -  wissenschaftlicher Volontär

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.